Wie sich IT-Sicherheitsinfrastrukturen verändern (müssen), 09:30-10:30 Uhr

Wie wird sich Ihre Security- & WAN-Infrastruktur ändern, damit Sie die steigende Zahl von Remote Usern und Cloud-Applikationen noch effizient und zentral steuern können?

Datum:

30.06.2020

Ort:

Webcast

Viele Firmen waren im Zuge der Corona-Pandemie gezwungen, ihre existierende IT-Infrastruktur kurzfristig anzupassen, um die Zahl der Home-Office-Mitarbeiter deutlich zu erhöhen. Dank neuer VPN-Gateways sowie zusätzlicher Lizenzen und Token konnte diese Aufgabe erfolgreich gemeistert werden. Dennoch zeigen sich im Alltag erste Engpässe und Schwachstellen, da die bisherige Infrastruktur in vielen Fällen noch nicht auf moderne Komponenten und Architekturen umgestellt wurde.

Hier empfehlen die Spezialisten von Controlware, jetzt die Zeit zu nutzen und sich die Vorteile einer SASE-Architektur anzusehen und ggfs. zu evaluieren. Mit einer SASE-Architektur konsolidieren Sie WAN-Technologien wie SD-WAN mit leistungsstarken Security-Komponenten in einem zentralen Service – gesteuert mit einem zentralen Regelwerk für alle Niederlassungen, Mitarbeiter, Partner und Applikationen.

In unserem Webcast stellen wir Ihnen unsere Erfahrungen in anschaulichen Praxisbeispielen vor und beantworten Ihre individuellen Fragen.


Webcast beitreten: https://controlware.webex.com/controlware/onstage/g.php?MTID=e415507c85148d1f27dc6a59dd6ad618b

Zurück zur Listenansicht
Pascale Rudat

Kontakt

Pascale Rudat
Event Management
Controlware GmbH
Waldstraße 9263128Dietzenbach

© 2020 Controlware GmbH

Service-Center

Was können wir für Sie tun?

Neues Captcha

Kunden-Login

Zugang für registrierte User zum Controlware NOC-Web-Portal.


Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Wir sind für Sie erreichbar unter:

+49 6074 / 858 - 333

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen:

Link Datenschutz