Dr. Schumacher GmbH

Die Dr. Schumacher GmbH ist ein deutsches Familienunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Produktion von Desinfektions-, Hygiene- und Reinigungsmitteln sowie Pflege- und Kosmetikprodukten spezialisiert hat. Seit 1978 hat das Familienunternehmen seinen Sitz in Nordhessen und seit 1983 in Malsfeld-Beiseförth. Dort produziert die Dr. Schumacher GmbH sowohl unter eigener Marke als auch im Auftrag namhafter Markenartikler, Handelsketten und Industrieunternehmen als Private-Label-/OEM-Hersteller.

Kunde seit:

2014

Branche:

Chemie

Ort:

Malsfeld
Projekte:
  • Einführung einer HCI Umgebung auf Dell VxRail

Anforderungen

  • In der Unternehmenszentrale des Kunden wird eine umfassende Modernisierung der IT-Infrastruktur benötigt, um den Anforderungen der anspruchsvollen, digitalisierten Produktionsumgebung gerecht zu werden.
  • Im ersten Schritt sollte der heterogene Core durch ein vollständig auf Alcatel-Technologie basiertes Netzwerk abgelöst werden.
  • Im zweiten Schritt war dann die Implementierung einer ausfallsicheren, virtualisierten Hyperconvergenten Infrastruktur (HCI) geplant.

Leistungen & Lösungen

  • Für die Realisierung des ersten Schritts richteten die IT-Experten ein zweites Rechenzentrum ein, um ein Datacenter Core mit 40-Gigabit-Backbone sowie ein 10-Gigabit-Chassis auf Basis von Alcatel Switches zu integrieren. Parallel dazu ist das Core-Netz im ursprünglichen Rechenzentrum erweitert, erneuert und ebenfalls auf eine einheitliche Hardware-Basis migriert worden. Beide Datacenter wurden durch leistungsfähige Lichtwellenleiter (LWL) verbunden und anschließend durch das Projektteam in Betrieb genommen.
  • Im zweiten Schritt integrierte man zehn redundante Dell EMC VxRail Appliances. Diese Hyperconvergenten Systeme (HCS) bündeln Computer-, Arbeitsspeicher-, Storage-, Netzwerk- und Grafik-Ressourcen in einer Plattform.
  • Managed Services: Die Experten der Controlware sind mit dem Betrieb der Alcatel Switche beauftragt und hierbei für das Monitoring, das Update- und Patch-Management sowie für die Pflege der beiden VxRail Appliances verantwortlich.

Vorteile & Nutzen

  • Durch den Einsatz eines HCS ist eine nachhaltige Konsolidierung und Vereinheitlichung der unternehmensweiten Server-Landschaft möglich wodurch ein wesentlich effizienterer Betrieb garantiert ist.
  • Die redundante Infrastruktur mit LWL vernetzten HCI-Appliances sorgt für eine Verbesserung der Ausfallsicherheit.
  • Die standardisierte virtualisierte Server-Infrastruktur vereinfacht es, neue Anwendungen schnell und effizient zu implementieren und zu managen.
  • Das Projektteam entwickelte eine hyperconvergente virtualisierte Architektur, die eine hervorragende Performance mit einem Höchstmaß an Skalierbarkeit verbindet – dies ist die Grundlage für ein zukünftiges Wachstum der Dr. Schumacher GmbH.
Fokus-Themen:
Lösungspartner:
Alle Lösungspartner
Dell EMC
Dell EMC

Dell EMC ist Teil der Unternehmensfamilie Dell Technologies (www.delltechnologies.com) und ermöglicht es Organisationen, ihre Rechenzentren durch den Einsatz branchenführender konvergenter Infrastrukturen, Server, Speichersysteme und Datensicherheits-Technologien zu modernisieren, zu automatisieren und zu transformieren. Unternehmen und Behörden schaffen damit eine verlässliche Grundlage, um ihre IT durch Hybrid-Cloud-Lösungen und ihr Geschäft durch Cloud-native Anwendungen und Big-Data-Lösungen zukunftsfähig zu machen. Kunden in 180 Ländern, einschließlich 98% der Fortune-500-Unternehmen, vertrauen auf die IT-Lösungen von Dell EMC und das branchenweit umfangreichste und innovativste Portfolio - vom Client über Lösungen für das Rechenzentrum bis in die Cloud.

Zur Partnerseite

Zurück zur Übersicht

© 2021 Controlware GmbH

Service-Center

Was können wir für Sie tun?

Kunden-Login

Zugang für registrierte User zum Controlware NOC-Web-Portal.


Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Wir sind für Sie erreichbar unter:

+49 6074 / 858 - 333

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen:

Link Datenschutz