Software-Defined-Campus

Nach dem Einzug von Software-Defined Technologien im Rechenzentrum (SDN) und in den Weitverkehrsnetzen (SD-WAN) rücken nun auch die Campus-Infrastrukturen immer mehr in das Interesse der Unternehmen. Diesen Umstand haben auch die Hersteller erkannt und bieten mittlerweile entsprechende Lösungen. Annähernd zeitgleich brachten zwei der marktführenden Netzwerkanbieter eine Automatisierungs-Lösung für Campus-Netzwerke heraus. Cisco Systems spricht dabei vom „Software-Defined Access“ als einem Bestandteil der Digitalen Netzwerk-Architektur (DNA), die Mitte 2017 vorgestellt wurde. Bei Extreme Networks wird das neue Angebot, das maßgebliche Teile aus der Akquise von Avaya Networking enthält, als „Automated Campus“ bezeichnet.

Team Network Solutions

Contact

Team Network Solutions
Business Development

Downloads

© 2020 Controlware GmbH

Service-Center

We call you back.

Please select the appropriate area and fill out the form as completely as possible.

New captcha

Customer-Login

Access for registered users to Controlware NOC Portal.


Please enter your username and password:

We are available for you at:

+49 (0) 6074 / 858 - 333